JSG Meyenburg/Aschwarden

Im Dezember 2019 fand in Schwanewede die Sticker Aktion der JSG Meyenburg/Aschwarden statt.

Hier wurde für die DeuteschKinderKrebshilfe der stattliche Betrag von 80,00 € gesammelt.

Unser Dank geht besonders an Frau Manuela Prütz, die uns bei der Sammlung tatkräftig unterstützt hat. 

SV Blau-Weiß Bornreihe

Bei der diesjährigen Hauptversammlung des SV Blau-Weiß Bornreihe ließ es sich der Spartenleiter des Vereins, Dennis Böschen nicht nehmen, für die DeutscheKinderKrebshilfe zu werben, und eine Sammlung durchzuführen.
Die Spendenfreudigkeit der Vereinsmitglieder kannte keine Grenzen. 325 € würden gesammelt.
Ein herzliche Dank wurde von den Mitgliedern des KJA Joann Glunz und Helmut Schneeloch ausgesprochen.
Danke Dennis und allen Mitgliedern des SV BW Bornreihe


SV Lilienthal-Falkenberg U11-Junioren

Bei der Endrunde um die Hallenmeisterschaften der U11-Junioren wurde dem KJA ein Sparschein überreicht. Die unglaubliche Summe von 350 € wurde beim eigen Turnier der Mannschaft für die DeutscheKinderKrebshilfe gesammelte.
Dieser unglaubliche Akt der Hilfsbereitschaft wurde von den Betreuern und Trainern Gerolf Wolpmann, Manuel Paries und Nils Markowski ins Leben gerufen.
Vielen Dank von allen, die Ihr durch Eure Aktion „Kindern neue Hoffnung" gebt.


TV "Gut Heil" Axstedt

Bei der Hallen-Endrunde der U9-Junioren wurde vom TV Gut Heil Axstedt eine weitere Spendendose an den KJA Osterholz übergeben.
Der Jugendleiter des TV Axstedt, Oliver Brink hatte es sich nicht nehmen lassen, bei den Hallenturnieren des TV und der JSG Axstedt/Steden eine Spendenaktion zu starten.
Fast 200 €, zu Gunsten der KinderKrebsHilfe wurden gesammelt.
Vielen Dank.


SV Lilienthal/Falkenberg

Nachdem bereits die U11-Junioren des SV Lilienthal/Falkenberg bei ihrem Hallenturnier Spendengelder gesammelt hatte, Wurde vom Jugendausschuss des SV Lilienthal/Falkenberg, eine weiter Spende an den KJA übergeben.
Bei den anderen Turnieren wurden nochmals 180 €  gesammelt, Vielen Dank an den SV Lilienthal/Falkenberg.


Tjark vom TSV Wallhöfen

Selbst unsere kleinsten Fußballer haben sich in den Dienst einer guten Sache gestellt.
Bei der Hallenendrunde seines großen Bruder ist Tjark mit einer Spendendose über die Tribüne stolziert. An Tjark kam kein Zuschauer vorbei. In kürzester Zeit, hat er 58 € gesammelt. 
Super Tjaek, hast Du gut gemacht.

Seite zuletzt aktualisiert am: 23.10.2020

Regionale Sponsoren